Über uns

Im stilvollen, geschichtsträchtigen Ambiente der Handwerkskammer Hamburg harmonieren Tradition und Moderne, klassische Architektur und perfekte Veranstaltungsorganisation. Ob Kongress, Tagung, Meeting, Messe, Jubiläum oder Vernissage: Ihre geschäftliche oder private Veranstaltung wird in unserem Haus garantiert zu einem unverwechselbaren Erlebnis.

Tradition und Moderne, Geschichtliches und Zeitgenössisches passen in der Handwerkskammer vortrefflich zusammen. Was vermeintlich gegensätzlich ist, ergänzt und verbindet sich spannungsvoll. Die Handwerkskammer ist ein faszinierender Ort für Begegnungen von Zeiten, Künsten, Techniken und Menschen.

Offen für das Neue.
Aus Tradition.

Die Handwerkskammer befindet sich am Holstenwall direkt gegenüber den Wallanlagen. Unter der Federführung des Hamburger Architekten Fritz Schumacher wurde sie von 1912 - 1915 als „Gewerbehaus“ für die Selbstverwaltung des Handwerks erbaut. Für Dritte ist sie für geschäftliche und private Veranstaltungen offen.

Profitieren Sie von den Möglichkeiten eines faszinierenden Gebäudes, das sich für Ihre repräsentativen Tagungen und Feiern in großem oder kleinem Kreis geradezu anbietet.

Wir bieten Ihnen unsere Veranstaltungsorganisation aus einer Hand an - von der Planung der richtigen Räumlichkeiten und der nötigen Technik bis zu unserem hauseigenen Catering.

Genießen Sie die einmalige Atmosphäre eines Ortes, der dem guten Alten verbunden ist und sich dem guten Neuen immer geöffnet hat.

Von Anfang an erlebnisreich.

Tagen und feiern in der Handwerkskammer.