Kaminzimmer

Benannt ist dieser Raum nach dem Kachelofen, der 1915 nach einer Vorlage aus dem hamburgischen Kunstgewerbe-Museum gebaut wurde. Aus dieser Zeit stammen auch die Hamburgischen Gebäude- und Landschaftsmotive auf den Orginalkacheln vor einer Fliesenwand mit Symbolen und Wappen der verschiedenen Zünfte. Der große runde Tisch, der bis zu 10 Personen Platz bietet, der Parkettboden und die Gemälde aus der Entstehungszeit des Gebäudes schaffen ein besonderes Ambiente.

Ideal und besonders geeignet für kleine Gesprächsrunden, Gruppenarbeiten oder als Konferenzbüro.

Kaminzimmer
Raum Nr. 201
Etage 2
Fläche 39 m²
Höhe 3,30 m
U-Form u form -
Parlament. parlament -
Stuhlreihen stuhlreihen -
Tischreihen tischreihen -
Carrée carree -
Prüfung pruefung -
Bankett bankett -
Tafel tafel 10

Infos als PDF downloaden

Zurück zur Übersicht